0582 Achtung, die Haushaltshilfe kommt 5w/3m - mein-theaterverlag, Theaterverlag mit Theaterstücke für alle Gelegenheiten

Direkt zum Seiteninhalt

0582 Achtung, die Haushaltshilfe kommt 5w/3m

Theaterstücke > 0-1000- Mehrakter > 8-Rollen

von Dr. Manfred Baumann



Code:
5/3 5-3 5f/3m 5f-3m
8R

Komödie 7 Akte
m

1 Bühnenbild

8-Rollen  
5w/3m

Spielzeit
70 Minuten

Mehr lesen, hier klicken


Kurzbeschreibung
Frau Schneider fühlt sich in ihrem Haus überlastet und möchte die Familie in die Hausarbeit mit einbeziehen. Sie stößt aber  bei der fünfzehnjährigen Tochter, dem zwölfjährigen Sohn wie auch ihrem Ehemann auf Widerstand. Die lehnen Änderungen ab. Herr Schneider schlägt schließlich vor, eine Haushaltshilfe zu engagieren. Die erste Haushaltshilfe, eine Frau Schnetter,  ist eine Enttäuschung. Sie kommt zu spät, redet viel und lenkt von der Arbeit ab, fordert Pausen und Betreuung. Schließlich will sie früher gehen. Der Effekt ihres Einsatzes ist  gering. Frau Schneider lehnt deren weitere „Hilfe“ ab. Die nächste Kandidatin, Frau Ungemach, fängt gut an und macht, worum sie gebeten wird. Sie mokiert sich über die Arbeitsgeräte, die veraltet seien und unbedingt erneuert werden müssten. Sie lehnt aber alle Arbeiten ab, bei denen sie in die Höhe steigen muss. Sie habe Höhenangst. Das kommt bei Frau Schneider nicht gut an. Irgendwie stimmt die „Chemie“ nicht. Die dritte Haushaltshilfe ist eine junge Polin, Frau Julia Konikowa. Sie arbeitet flink und mit Freude, erledigt alle Arbeiten sehr zur Zufriedenheit der Frau Schneider. Sie  bietet der Hausfrau mehrfach Zusatzhilfen  an.  Julia macht auch Vorschläge, wie sie noch effektiver wirken könnte.  Die Hausfrau greift diese Vorschläge auf. Die Kinder müssen rechtzeitig aufstehen, weil die Haushaltshilfe kommt, müssen aufgeräumt haben, die Treppe von Schuhen befreit, den Staubsauger geleert haben. Auch der Ehemann wird einbezogen. Beide Frauen können nun effektiv arbeiten.  Als beide Kinder und der Mann früher nach Haus kommen, werden sie einbezogen, was sogar ganz lustig wird.

Rollensatz 9 Hefte 142,00€

Aufführungsgebühr pro Aufführung 10% der Einnahmen mindestens jedoch 85,00€  

Kostenlose Leseprobe per E-Mail
0582-LP Achtung die Haushaltshilfe komme - Kosenlose Leseprobe
Mehrakter-Kostenlos
Komplettes Theaterstück als Leseprobe, Theaterstück in 7 Akten, 8 Rollen 5w/3m, ca. 70 Minuten von Dr. Manfred Baumann.
0,00 €
Hinzufügen
Kostenlose Leseprobe: Klicken Sie bitte hier auf den Warenkorb. Sie erhalten dann umgehend das Theaterstück per E-mail in PDF-Format.
Bestellung: Rollensatz
0582 Achtung, die Haushaltshilfe kommt
Mehrakter
Theaterstück in 7 Akten, 8 Rollen 5w/3m, ca. 70 Minuten von Dr. Manfred Baumann. Rollensatz 9 Hefte. Melden Sie bitte rechtzeitig Ihre Aufführungen an. Beachten Sie unsere Aufführungsbedingungen.
142,00 €
Hinzufügen
Bestellung: Klicken Sie auf den Warenkorb.
Leseprobe Postversand/ Zusatzheft
0582-PV Achtung, die Haushaltshilfe kommt- 5w/3m
Mehrakter-Zusatzheft
Komplettes Theaterstück als gebundenes Heft.
Zusätzlich zum Rollensatz oder als Leseprobe per Postversand.
8,50 €
Hinzufügen
Bestellung: Klicken Sie auf den Warenkorb.
Zu der Bestellung kommen noch 6,50€ Versandkosten.
Infos- und Hilfe bei: Bestellungen, Leseproben und Rollensätze


Kostenlose Leseprobe (per E-Mail als PDF-Datei zugestellt)

Um ein komplettes Theaterstück als kostenlose Leseprobe zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts oben (grüne Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt. Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen Sie den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Eine Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Dazu benötigen Sie den Rollensatz und die Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Rollensatz bestellen (gebundene Hefte per Post zugestellt)

Um ein komplettes Theaterstück als kostenpflichtigen Rollensatz zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts oben (rote Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt.Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen Sie den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Der Rollensatz ist kostenpflichtig (Preis steht in der roten Toolbox) Den Rollensatz benötigen Sie, wenn Sie das Theaterstück aufführen möchten. Für jede Aufführung benötigen Sie eine Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Leseprobe als gebundenes Heft und per Post zustellt.

Um ein komplettes Theaterstück als kostenpflichtige Leseprobe zu bestellen gehen Sie folgender Maßen vor: Klicken Sie rechts (schwarze Toolbox) auf den Warenkorb. Es öffnet sich nun ein neues Fenster. Sie werden nun durch den Bestelldurchgang geführt. Tragen Sie Ihre Daten ein und schließen den Bestellvorgang mit „bestellen“ ab. Eine Leseprobe als gebundenes Heft ist kostenpflichtig. Den Preis entnehmen Sie der Toolbox. Zusätzlich entfallen noch Versandkosten an. Eine Leseprobe berechtigt nicht zur Aufführung. Dazu benötigen Sie den Rollensatz und die Aufführungsgenehmigung vom Verlag.

Mehr Informationen entnehmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Manuelle Bestellung (über ihre E-Mail-Adresse)
Sie können auch eine Leseprobe oder Rollensatz über Ihre E-Mail Adresse bestellen. Zur Bestellung benötigen wir folgende Daten:

  • Bestellnummer oder Titel vom Theaterstück

  • Ihre komplette Anschrift

  • Theaterverein

  • Voraussichtliche Aufführungen (wann, Monat genügt)

E-Mail-Adresse vom Verlag:
info@mein-theaterverlag.de

Postanschrift:

mein-theaterverlag
Packeniusstr. 15
41849 Wassenberg

Zurück zum Seiteninhalt